Erfahrungen & Bewertungen zu Rechtsanwalt Kujus

Kosten

Was kostet ein Strafverteidiger?

Kosten der Strafverteidigung

Das Ziel einer effektiven Strafverteidigung kann nur mit einem fundierten Vertrauensverhältnis zwischen Rechtsanwalt und Mandant erreicht werden.

Es ist dabei kein Geheimnis, dass die Beauftragung eines Rechtsanwalts Geld kostet. Wichtig ist aber, dass von Beginn an tranparent über die entstehenden Kosten und Gebühren aufgeklärt wird.

Dies beinhaltet eine klare und faire Vereinbarung über die entstehenden Kosten und Gebühren. Es ist daher unser Anliegen, Sie frühzeitig über die entstehenden Kosten aufzuklären, und eine den jeweiligen Umständen des konkreten Mandats angepasste Vergütung zu finden. Sie sollen zu jedem Zeitpunkt wissen, welche Kosten und Gebühren aus Sie zukommen. Bevor kostenauslösende Maßnahmen eingeleitet werden, stimmen wir diese selbstverständlich mit Ihnen ab.

Abrechnung

Abrechnungsmethode

Bei der Bestimmung der anfallenden Kosten kann zwischen der Abrechnung zu den gesetzlichen Gebühren und der Abrechnung nach einer individuellen Honorarvereinbarung gewählt werden.

In vielen Fällen kann mit einer Honorarvereinbarung einfacher auf die individuellen Verfahrenssituationen reagiert werden. In den weit überwiegenden Fällen wird daher eine Vergütungsvereinbarung auf Basis eines Stundensatzes oder eines Pauschalhonorars getroffen.

"Geiz ist geil?"

Teurer als eine kompetente Verteidigung ist immer, keine Verteidigung oder eine schlechte Verteidigung zu haben.

Keine Frage: Sie werden immer jemanden finden, der das Honorar eine Verteidiger unterbietet und eine günstigere Vertretung anbietet.

Spezialisierte Verteidigung ist aber nicht zum Dumping-Preis zu haben. Sie sollten sich stets vor Augen führen, dass Sie in einem Strafverfahren der gesamten Staatsmacht gegenübertreten und in der Hauptverhandlung mit mindestens zwei professionellen Juristen konfrontiert werden. Dem können Sie nur mit der Erfahrung und Kompetenz eines versierten Strafverteidigers entgegen treten.

Der Anwalt muss die besondere Spezialisierung durch Fortbildungen, Fachliteratur und natürlich der Kanzleiinfraktruktur kostenintensiv erwerben.

Insbesondere dann, wenn es um die Vermeidung hoher Geldstrafen oder Freiheitsstrafen geht, die schnell eine Existenzgefährdung darstellen können, zahlt sich die Investition in einen auf das Strafrecht spezialisierten Anwalt aus.

Keine Sorge: Hinsichtlich der Zahlungsmodalitäten haben wir noch mit jedem unserer Mandanten eine Vereinbarung treffen können.

Sie haben weitere Fragen?

Das sagen unsere Mandanten

Menü schließen