Fahrlässige Körperverletzung

Grundsätzlich steht nur vorsätzliches Handeln (oder Unterlassen) unter Strafe. Allerdings kann ausnahmsweise auch fahrlässiges Handeln bestraft werden, soweit dies ausdrücklich durch das Gesetz geregelt ist (§ 15 StGB).So etwa bei…

Weiterlesen

Fahrlässige Tötung

Die Tötung eines anderen Menschen ist strafbewährt und findet sich in verschiedenen Vorschriften des Strafgesetzbuches wieder.  Man spricht in diesem Zusammenhang von Tötungsdelikten.Diese Delikte sind im sechzehnten Abschnitt des Strafgesetzbuches…

Weiterlesen

Falsche Verdächtigung

Eine falsche Verdächtigung steht gemäß § 164 StGB unter Strafe.(1) Wer einen anderen bei einer Behörde oder einem zur Entgegennahme von Anzeigen zuständigen Amtsträger oder militärischen Vorgesetzten oder öffentlich wider besseres…

Weiterlesen

Fälschung beweiserheblicher Daten

Das deutsche Strafrecht stellt auch die Fälschung beweiserheblicher Daten unter Strafe. Die in § 269 StGB geregelte Vorschrift lautet dabei folgendermaßen: (1) Wer zur Täuschung im Rechtsverkehr beweiserhebliche Daten so…

Weiterlesen

Freiheitsberaubung

In § 239 StGB ist die Strafbarkeit der Freiheitsberaubung geregelt. Die Vorschrift lautet folgendermaßen: (1) Wer einen Menschen einsperrt oder auf andere Weise der Freiheit beraubt, wird mit Freiheitsstrafe bis…

Weiterlesen